ALAP: Allington Liquid Alternatives Portfolio

Keyfacts

Zielrendite von 2 bis 4% p.a.
für konservative Anleger und Portfolios
Schwankungsarmer Verlauf
durch Kombination von acht unabhängigen Renditequellen und zusätzliche Portfolioabsicherung
Marktunabhängige Rendite
aus 20 marktneutralen Einzelstrategien ohne Zinsänderungsrisiken
Optimiertes Portfolio aus Liquid Alternatives
dank einzigartiger Expertise in dieser innovativen Anlageklasse
Attraktive Gebührenstruktur
dank Management Fee in Höhe von ETF-Gebühren

Liquid Alternatives sind derzeit der beste Weg, echte Diversifikation und Stabilität ins Portfolio zu bringen.

Aktuelle Preise für ALAP I (DE000A2P3XG8)

Datum: 30.09.2022

Ausgabepreis100,17 EUR
Rücknahmepreis100,17 EUR
Net asset value100,17 EUR
Differenz zum Vortag-0,13 EUR
Kalenderjährliche Wertentwicklung-3,50%

Anlagestrategie

ALAP ist ein einzigartiges Portfolio aus 20 Instrumenten mit dem Ziel, eine Rendite von ca. 2-4 % im Jahr zu erwirtschaften. Die Mischung aus acht alternativen Renditequellen mit zusätzlicher Absicherung sorgt für eine möglichst verlässliche Wertentwicklung. Als Fonds kann ALAP von jedem Anleger binnen weniger Tage selbständig bei seiner Depotbank ge- und verkauft werden.

Chancen & Risiken

Chancen

Die Kombination einer Vielzahl verschiedener Renditequellen sorgt für die Chance auf eine positive Rendite.

Eine Investition in ALAP ermöglicht es, sichere Negativzinsen auf Kontoguthaben zu vermeiden.

ALAP kann seine Rendite zu einem großen Teil unabhängig von der breiten Marktentwicklung erwirtschaften, da viele Strategien marktunabhängige Renditequellen nutzen.

Einige der genutzten Renditequellen sind Anlegern nicht ohne Weiteres zugänglich. Mit ALAP haben Anleger eine Möglichkeit, diese exklusiven Renditequellen zu nutzen.

Risiken

Trotz der breiten Streuung über verschiedene Renditequellen und des Absicherungsmechanismus kann der Fondswert Kursschwankungen unterliegen und unter den Einstandswert fallen.

Durch technische Probleme oder Missverständnisse zwischen den an der Verwaltung des Fonds beteiligten Parteien oder Betrug kann es zu negativen Auswirkungen auf den Fonds (z.B. Wertminderungen) kommen.

Bei großen Anteilsverkäufen kann es in Extremsituationen dazu kommen, dass die notwendige Liquidität nicht schnell genug aufgebaut werden kann und es dadurch zu Verzögerungen bei der Anteilsrückgabe kommt.

Fonds kaufen

ALAP können Sie in 3 einfachen Schritten direkt bei Ihrer Bank kaufen:

  • Die ISIN der gewünschten Fonds-Tranche kopieren

    ALAP -I-

    ALAP -S-

    ISIN

    DE000A2P3XG8

    DE000A2P3XH6

    Mindestanlagevolumen1 Anteil100.000 €
    Berater-Vergütung0,4% p.a.0,05% p.a.
    Erfolgsabhängige Vergütungkeine20% der Wertentwicklung über 0,25% mit High Watermark p.a.
  • Bei Ihrer Depotbank online einloggen
  • ISIN in das Orderformular der Bank einfügen, Stückzahl ergänzen – fertig!

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne unter:         +49 (0) 6172 / 3887-10         alapfonds@allington.de

Informationen

Newsletter – In Kontakt bleiben

Aktuelle Informationen in unseren quartalsweisen Allington Investors News.